Ein Sommer für nachhaltige Entwicklung

von Mrz 22, 2022

Veranstaltungsreihe des Vauß-Hof e.V. in 2022

Überblick über alle Termine im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vauß-Hof e.V.
Überblick über alle Termine im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vauß-Hof e.V.

Alle reden von der Klimakrise. Sie hat zahlreiche Auswirkungen auf verschiedensten Ebenen. Unser Verhalten heute beeinflusst die Umwelt und stellt die Weichen dafür, wie Menschen in der Zukunft einst leben werden. Was muss geschehen, damit auch unsere Kinder und Kindeskinder (und Kindeskinderkinder) noch in einer möglichst intakten Umwelt aufwachsen können? Stichwort: intergenerationelle Gerechtigkeit.

Doch nicht nur künftige Generationen leiden unter der Klimakrise. Auch heute lebende Menschen haben weltweit unterschiedliche Lebenschancen, die durch die Klimakatastrophe noch weiter verschärft werden. Selbst der Zugang zu sauberem Trinkwasser ist nicht überall gewährleistet. Auch ist die intragenerationelle Gerechtigkeit zwischen heute nebeneinander existierenden Menschengenerationen nicht gegeben.

Wir fragen uns: Was können WIR als einzelne Menschen zu mehr Nachhaltigkeit beitragen? Die UN-Nachhaltigkeitsziele (sustainable development goals – SDG) zeigt auf, in welchen Bereichen Veränderungsbedarf besteht, wenn wir gemeinsam eine gerechtere und nachhaltigere Welt verwirklichen wollen:

Übersicht der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung
Übersicht der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (sustainable development goals – SDG)

Viel zu tun – und was nun?

Ganz schön viel zu tun, oder? Angesichts der Fülle an zu bewältigenden Aufgaben kann einen heute leicht das Gefühl der Ohnmacht überkommen. Was kann ich allein schon tun? Und wo anfangen?

An dieser Stelle möchten wir als Vauß-Hof e.V. mit unserer Veranstaltungsreihe “Sommer für nachhaltige Entwicklung” ansetzen: Wir zeigen positive Beispiele, wie du nachhaltige(re)s Verhalten selbst anwenden kannst. Und wir tun das ohne erhobenen Zeigefinger – wir präsentieren dir nur die Möglichkeiten. Den Rest entscheidest du selbst: Was davon ist für dich persönlich umsetzbar? Was kannst du gut in deinen individuellen Alltag integrieren? Was passt zu dir? Welche Idee ist aktuell für dich noch nicht umsetzbar, spricht dich aber so an, dass du dran bleiben willst?

Und das nicht kompliziert oder durch trockene Theorie – sondern durch ausprobieren, diskutieren und mitmachen. Ganz egal, ob beim Informieren über Biodiversität (29.04.2022 Tag der Streuobstwiese), E-Lastenrad-Probefahren (15.05.2022 Lastenrad-Festival), kreativ upcyceln alter Materialien (17.07.2022 Kreativworkshop – Upcycling – Zauberliches Zauberlicht aus Glas und Holz), Besuch der an Nachhaltigkeit orientierten Landwirtschaft des Vauß-Hof (Bauer Marius verwendet z.B. mit Vorliebe von anderen Menschen entsorgte Sachen für alles Mögliche; 27.08.2022 Hofführung mit Bauer Marius). Und los! 🙂

Termin-Übersicht “Sommer für nachhaltige Entwicklung”:

29.04.2022 Tag der Streuobstwiese
15.05.2022 Lastenrad-Festival
09.06.2022 Nachhaltige Ernährungsbildung am Thema Gemüse
11.06.2022 Second Life Flohmarkt
17.07.2022 Kreativworkshop – Upcycling – Zauberliches Zauberlicht aus Glas und Holz
13.08.2022 Schnippelparty (mit geretteten Lebensmitteln)
27.08.2022 Hofführung mit Bauer Marius
05.09.2022 Einführung in die Streuobstwiesenpädagogik
25.09.2022 Faire Mango Fiesta
15./16.10.2022 Apfelfest

Und, wo sehen wir uns? 🙂

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Lastenrad-Festival: Fachsimpeln für Anfänger und Fortgeschrittene - Vauß-Hof - […] am kommunikativen Austasch. Wir freuen uns, dass unsere Idee mit der Veranstaltungsreihe “Sommer für nachhaltige Entwicklung”, Menschen für kleine…
  2. Tag der Streuobstwiese - Vauß-Hof - […] „Tag der Streuobstwiese“ luden wir als Vauß-Hof e.V. im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Sommer für nachhaltige Entwicklung“ am 29. April…
  3. Oldie but Goldie! Kleiner Nachbericht zum Second Life Flohmarkt - Vauß-Hof - […] am gestrigen 11.06. von 8:00 bis 14:00 Uhr passte daher wunderbar in unsere Reihe “Sommer für nachhaltige Entwicklung“. Mit…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.