Wir freuen uns in diesem Jahr im Programm der VHS Salzkotten mit dabei zu sein. Zusammen haben wir spannende Veranstaltungen konzipiert. Das Programm ist ab sofort unter www.vhs-vor-ort.de zum Download freigegeben. Die gedruckte Version ist ab kommenden Montag, den 8. Januar erhältlich und ab Donnerstag kann man sich dann für die Kurse anmelden. Besonders spannend für Interessierte Erwachsene und Eltern mit Kindern, da haben wir ja bisher sonst weniger im Angebot. Wir hoffen unsere Veranstaltungen stoßen auf Interesse. Anmeldung ist ausschließlich über die VHS Salzkotten möglich!

Und hier unsere Veranstaltungen in Kurzform:

 

19040 | Hofführung mal anders (Programm Seite 44)

  • Eine erlebnispädagogische Hofführung über den Bio-Betrieb. Augen, Ohren, Nase und Mund kommen voll auf ihre Kosten und auch zum Anfassen gibt es einiges.
  • Fr, 04.05.2018, 17:00-19:00 Uhr - Vauß-Hof, Cerisy Platz 2, Scharmede

 

19043 | Bauernhof-Revival: Ein Tag zurück... (Programm Seite 44)

  • Wir laden sie herzlich ein für einen Abend zurück in ihre Kindheit, als sie auf dem Hof der Großeltern oder des Nachbarn Abenteuer erlebt haben. Ein verrückte Zeit auf dem Hof, wie in alten Zeiten. Auf geht’s in in den Hühnerstall, auf den Heuboden und wo es uns sonst noch hintreibt.
  • Mi, 04.07.2018, 18:00-19:30 Uhr

 

23030 | Käfer-Expedition für Eltern und Kinder (ab 3 Jahren)(Programm Seite 59/60)

  • Kinder lieben kleine Tiere: Schnecken und Spinnen, Heuschrecken, Würmer, Krebse und Asseln, Fliegen und Käfer, Bienen, Hummeln und Wespen, Ameisen, Schmetterlinge, Libellen und viele andere kleine Lebewesen begeistern Kinder immer wieder aufs Neue. Die meisten Erwachsenen wissen über diese Tiere nur wenig. Zusammen gehen wir auf eine Kleintier-Expedition und erleben die ganz kleinen Tiere hautnah.
  • Sa, 28.04.2018, 15:00-17:30 Uhr

 

23031 | LandArt - Naturkunst für Eltern und Kinder (ab 5 Jahren) (Programm Seite 59/60)

  • Gemeinsam gestalten wir in und mit der Natur vergängliche Kunstwerke aus Naturmaterialien.
  • Sa, 05.05.2018, 11:00-14:00 Uhr

 

23032 | Barfuß-Tag für Eltern und Kinder (ab 4 Jahren)(Programm Seite 59/60)

  • Schuhe aus, es ist Barfuß-Tag. Gemeinsam erleben wir einen Barfuß-Nachmittag und entdecken die Welt barfuß. Barfußpfad, Barfuß-Spiele, Barfuß-Kunst und vieles mehr erwarten euch.
  • Sa, 02.06.2018, 15:00-17:30 Uhr

 

23033 | Gärtnerglück für Eltern und Kinder (ab 4 Jahren) (Programm Seite 59/60)

  • Ein Eltern-Kind Nachmittag in der Solidarischen Landwirtschaft Vauß-Hof in Scharmede. Gemeinsam wollen wir gärtnern und mehr über unser heimisches Gemüse erfahren.
  • Sa, 07.07.2018, 14:00-17:00 Uhr

 

53005B | LandArt

  • LandArt, das sind Kunstwerke in, mit und aus der Natur. LandArt bietet die Möglichkeit sich mit Zeit und Ruhe mit Landschaft und deren Elementen auseinanderzusetzen. Es entstehen kreative kleine oder große Kunstwerke, die dann als Momentaufnahme der Natur zurückgegeben werden.
  • Sa, 21.04.2018, 14:00-18:00 Uhr

 

72001 | Naturbaden in Anlehnung an Shinrin-yoku (Programm Seite 169)

  • Aus Japan stammt der Begriff des "Shinrin yoku", der sich mit "Baden in der Waldluft" oder kurz "Waldbaden" übersetzen lässt. Daraus hat sich sowohl in Japan als auch in Südkorea die sogenannte Waldtherapie entwickelt, die zu einm festen Bestandteil der Gesundheitsvorsorge geworfen ist. Denn das Bad im Wald senkt nachweislich den Blutdruck, reguliert den Pulsschlag und reduziert auf natürlichste Art und Weise Stresshormone. Diese Effekte machen wir uns auch in diesem Kurs zu nutze. Einfach mal raus und zur Ruhe kommen. Ein kleiner Urlaub im hektischen Alltag, begleitet von naturpädagogischen Methoden zum Innehalten, Aufmerksam werden. Wir baden in der Natur und lassen es uns gut gehen.
  • So, 03.06.2018, 09:30-12:30 Uhr
 

Wir wünschen allen ruhige und besinnliche Weihnachten

und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

 

Ein bisschen wie Weihnachten: Kinder in der Krippe!

 

 

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Das Apfelfest ist vorbei, schon steht Weihnachten vor der Tür. In guter alter Tradition gibt es zum Frischfleisch-Verkauf vor den Festtagen am Freitag, den 15. Dezember von 15 bis 18 Uhr eine Bio-Glühwei(h)n-Nacht. In Kooperation mit den Demonstrationsbetrieben Ökolandbau wird es an besagtem Nachmittag heißen Apfelpunsch, Bio-Bratwürstchen aus der Pfanne, Lagerfeuer und Stockbrot geben. Außerdem hat der Hofladen geöffnet und es ist Zeit gemütlich die letzten Leckereien für den Weihnachtsschmaus und das ein oder andere Geschenk für Familie und Freunde einzukaufen. Von Kinderkleidung, über Dekorationsartikel, Bücher und Schmuck bis hin zu Postkarten und Kleinigkeiten bietet der Vauß-Hof-Laden ein außergewöhnliches Sortiment.

Eine Besonderheit wird in diesem Jahr der Umsonstladen sein, der vor den Toren des Hofladens seinen Platz findet. Der Name ist Programm, die Bewohner des Vauß-Hofs haben ausgemistet und verschenken gut erhaltenen Trödel aller Art. Vom Kristallglas über Haushaltsgeräte, Bücher und Spielzeug wird es ein buntes Angebot geben. Der Umsonstladen funktioniert nach dem Prinzip der Solidarität: An diesem Tag geben wir etwas ohne Bedingungen ab, weil wir selbst keine Verwendung mehr dafür haben, es aber noch in gutem Zustand ist. Es geht dabei weder um Almosen noch um Geschenke, sondern darum, Dinge länger zu nutzen und anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. Damit alle die Chance haben, etwas zu finden, was sie brauchen, sollte nicht mehr mitgenommen werden, als tatsächlich auch genutzt werden kann – sei es allein oder im gemeinsamen Haushalt. 

Wir sind gespannt! Und freuen uns auf euer Kommen!

 

 

Vergangenen Samstag haben wir bei regnerischem Wetter unser 4. Apfelfest gefeiert, es war wundervoll. Wir möchten uns bei allen Besuchern, Ausstellern, Musikern und Künstlern und den fleißigen Helfern ganz herzlich Bedanken. Es war trotz des Wetters eine tolle Stimmung und wir sind rundum zufrieden. Nach dem Apfelfest ist bei uns auch immer vor dem Apfelfest und wir sitzen gerade zusammen und evaluieren und planen für das nächste Jahr. Eins steht schon fest, das Apfelfest 2018 wird auf 2 Tage ausgedehnt und wird am 20. und 21. Oktober 2018 stattfinden. 

Alle Informationen zu unseren Apfelfesten gibt es hier und Fotos vom Apfelfest 2017 gibt es nach und nach in unserer Fotogalerie.

Weitere Infos und Berichte: 

Zeitungsartikel der Neuen Westfälischen Zeitung.

Zeitungsartikel des Westfalen Blatts.

Fotos vom Apfelfest 2017 gibt es nach und nach in unserer Fotogalerie.

Hier geht es zum Apfelfest 2018 auf Facebook.

... und das Apfelfest 2017 steht vor der Tür!